Direkt zum Inhalt

Unser limitierter Pride Deobehälter ist jetzt HIER erhältlich! Nur solange der Vorrat reicht!

AGB

ÜBERBLICK
Diese Website wird von Wild Cosmetics Ltd. betrieben. Die Wörter „wir“, „uns“ und „unser“ beziehen sich auf der gesamten Website auf Wild. Wild bietet diese Website, einschließlich sämtlicher Informationen, Tools und Dienstleistungen, die dir als Benutzer auf dieser Website zur Verfügung stehen, unter der Bedingung an, dass du sämtliche hier genannten Bedingungen, Konditionen, Richtlinien und Hinweise akzeptierst.

Indem du unsere Website besuchst und/oder etwas von uns bestellst, nimmst du unseren „Dienst“ in Anspruch und erklärst dich mit den folgenden Geschäftsbedingungen („Nutzungsbedingungen“, „Bedingungen“) einverstanden, einschließlich der zusätzlichen Bedingungen und Richtlinien, auf die hierin Bezug genommen wird und/oder die via Hyperlink verfügbar sind. Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Benutzer der Website, insbesondere Besucher, Verkäufer, Kunden, Händler und/oder Bereitsteller von Inhalten.

Bitte lies dir diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor du auf unsere Website zugreifst oder diese nutzt. Indem du auf einen Teil der Website zugreifst oder einen Teil derselben nutzt, erklärst du dich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Falls du nicht mit sämtlichen Geschäftsbedingungen dieser Vereinbarung einverstanden sein solltest, ist es dir untersagt, auf diese Website zuzugreifen oder eine der Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Falls diese Nutzungsbedingungen als Angebot betrachtet werden, ist die Annahme ausdrücklich auf dieselben beschränkt.

Sämtliche neuen Funktionen oder Tools, die dem aktuellen Shop hinzugefügt werden, unterliegen ebenfalls den Nutzungsbedingungen. Du kannst die aktuellste Version der Nutzungsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Wir behalten uns das Recht vor, Teile dieser Nutzungsbedingungen zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen, indem wir die entsprechenden Aktualisierungen und/oder Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Es liegt in deiner Verantwortung, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Deine weitere Nutzung der Website oder dein Zugriff auf dieselbe nach der Veröffentlichung von Änderungen stellt eine Annahme dieser Änderungen dar.

Unser Shop wird von Shopify Inc. gehostet. Das Unternehmen stellt uns die Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, über die wir unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten.

ABSCHNITT 1 – NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DEN ONLINESHOP
Indem du diesen Nutzungsbedingungen zustimmst, erklärst du, dass du mindestens das Volljährigkeitsalter in deinem Staat oder in der Region deines Wohnsitzes erreicht hast oder dass du das Volljährigkeitsalter in deinem Staat oder in der Region deines Wohnsitzes erreicht und uns deine Zustimmung erteilt hast, deinem minderjährigen Kind die Nutzung dieser Website zu gestatten.
Du darfst unsere Produkte weder für illegale oder unerlaubte Zwecke verwenden, noch im Rahmen der Inanspruchnahme des Dienstes Gesetze der für dich geltenden Rechtsordnung verletzen (insbesondere Urheberrechtsgesetze).
Du darfst keine Würmer oder Viren und keinen schädlichen Code übertragen.
Ein Verstoß gegen oder eine Verletzung einer der Bedingungen führt zur sofortigen Kündigung der Dienste.

ABSCHNITT 2 – ALLGEMEINE BEDINGUNGEN
Wir behalten uns das Recht vor, jemandem den Dienst jederzeit und aus beliebigen Gründen vorzuenthalten.
Du nimmst zur Kenntnis, dass die von dir bereitgestellten Inhalte (mit Ausnahme von Kreditkartendaten) unter Umständen unverschlüsselt übertragen werden, (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke erfolgen und (b) Änderungen zur Anpassung an die technischen Anforderungen von verbundenen Netzwerken oder Geräten vorgenommen werden. Kreditkartendaten werden im Rahmen der Netzwerkübertragung stets verschlüsselt.
Du erklärst dich damit einverstanden, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung keinen Teil des Dienstes, der Inanspruchnahme des Dienstes oder des Zugriffs auf den Dienst oder Kontakte auf der Website, über die der Dienst bereitgestellt wird, zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten.
Die Überschriften in dieser Vereinbarung dienen nur der Übersichtlichkeit und schränken diese Bedingungen weder ein, noch haben sie anderweitige Auswirkungen auf dieselben.

ABSCHNITT 3 – RICHTIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT UND AKTUALITÄT VON INFORMATIONEN
Wir übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen auf dieser Website. Das Material auf dieser Website dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken und sollte nicht als alleinige Entscheidungsgrundlage herangezogen werden, ohne primäre, genauere, vollständigere oder aktuellere Informationsquellen hinzuzuziehen. Wenn du dich auf das Material dieser Website verlässt, erfolgt dies auf eigene Gefahr.
Diese Website kann bestimmte ältere Informationen enthalten. Ältere Informationen sind nicht unbedingt aktuell und werden dir nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Website jederzeit zu ändern. Wir sind jedoch nicht dazu verpflichtet, die Informationen auf derselben zu aktualisieren. Du stimmst zu, dass es in deiner Verantwortung liegt, Änderungen an unserer Website zu verfolgen.

ABSCHNITT 4 – ÄNDERUNGEN AM DIENST UND AN DEN PREISEN
Die Preise für unsere Produkte können ohne Vorankündigung geändert werden.
Wir behalten uns das Recht vor, den Dienst (oder Teile oder Inhalte davon) jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.
Wir haften weder dir noch Dritten gegenüber für Änderungen, Preisänderungen, die vorübergehende Aussetzung oder die Einstellung des Dienstes.

ABSCHNITT 5 – PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN
Bestimmte Produkte oder Dienstleistungen sind unter Umständen ausschließlich online über die Website verfügbar. Diese Produkte oder Dienstleistungen sind eventuell nur in begrenzten Mengen verfügbar. Rückgabe oder Umtausch erfolgen ausschließlich gemäß unseren Rückgabebedingungen.
Wir sind äußerst bemüht, die Farben und Bilder unserer Produkte, die im Shop angezeigt werden, so realitätsgetreu wie möglich darzustellen. Wir können nicht garantieren, dass dein Computerbildschirm alle Farben genau wiedergibt.
Wir behalten uns das Recht vor, den Verkauf unserer Produkte oder Dienstleistungen an bestimmte Personen und in bestimmten geografischen Regionen oder Rechtsordnungen zu begrenzen, sind hierzu aber nicht verpflichtet. Wir machen von diesem Recht unter Umständen auf Einzelfallbasis Gebrauch. Wir behalten uns das Recht vor, die Menge der von uns angebotenen Produkte oder Dienstleistungen zu begrenzen. Es liegt in unserem alleinigen Ermessen, sämtliche Produktbeschreibungen oder Produktpreise jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Wir behalten uns das Recht vor, Produkte jederzeit aus dem Angebot zu nehmen. Jegliches Angebot eines Produkts oder einer Dienstleistung auf dieser Website ist ungültig, sofern es einem Verbot unterliegt.
Wir garantieren nicht, dass die Qualität von Produkten, Dienstleistungen, Informationen oder anderen Materialien, die du gekauft oder erhalten hast, deinen Erwartungen entspricht oder dass etwaige Mängel bezüglich der Bereitstellung des Dienstes behoben werden.

ABSCHNITT 6 – RICHTIGKEIT DER RECHNUNGS- UND KONTODATEN
Wir behalten uns das Recht vor, jede von dir bei uns aufgegebene Bestellung abzulehnen. Es liegt in unserem alleinigen Ermessen, die gekauften Mengen pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung zu begrenzen oder zu stornieren. Diesen Einschränkungen können Bestellungen unterliegen, die von oder unter demselben Kundenkonto oder derselben Kreditkarte aufgegeben werden, und/oder Bestellungen, bei der dieselbe Rechnungs- und/oder Lieferadresse angegeben wird. Wenn wir eine Bestellung ändern oder stornieren, werden wir unter Umständen versuchen, dich über jene E-Mail- und/oder Rechnungsadresse/Telefonnummer zu benachrichtigen, die im Rahmen der Bestellung angegeben wurde. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen einzuschränken oder zu verbieten, die scheinbar von Händlern, Resellern oder Vertriebshändlern aufgegeben werden. Diese Bewertung liegt in unserem alleinigen Ermessen.

Du erklärst dich damit einverstanden, aktuelle, vollständige und richtige Bestell- sowie Kontodaten für sämtliche Käufe in unserem Shop anzugeben. Du erklärst dich damit einverstanden, dein Konto und weitere Daten, einschließlich deiner E-Mail-Adresse und deiner Kreditkartennummern sowie deren Ablaufdaten, umgehend zu aktualisieren, damit wir deine Transaktionen abschließen und dich bei Bedarf kontaktieren können.

Weitere Informationen findest du in unserer Rückgaberichtlinie.

ABSCHNITT 7 – OPTIONALE TOOLS
Unter Umständen bieten wir dir Zugang zu Tools von Dritten, die wir weder überwachen, kontrollieren noch beeinflussen können.
Du erkennst an und erklärst dich damit einverstanden, dass wir den Zugang zu diesen Tools ohne Gewähr und nach Verfügbarkeit ohne jegliche Garantien, Zusicherungen oder Bedingungen irgendeiner Art sowie ohne Billigung zur Verfügung stellen. Wir übernehmen keinerlei Haftung, die sich aus deiner Nutzung optionaler Tools von Dritten ergibt oder damit zusammenhängt.
Jegliche Nutzung optionaler Tools, die über die Website angeboten werden, erfolgt auf eigene Gefahr und nach eigenem Ermessen. Du solltest dich vergewissern, dass dir die Bedingungen, unter denen die Tools von den jeweiligen Dritten zur Verfügung gestellt werden, bekannt sind und dass du diese akzeptierst.
Unter Umständen bieten wir in Zukunft neue Dienstleistungen und/oder Funktionen über die Website an (einschließlich der Veröffentlichung neuer Tools und Ressourcen). Diese neuen Funktionen und/oder Dienstleistungen unterliegen ebenfalls diesen Nutzungsbedingungen.

ABSCHNITT 8 – LINKS VON DRITTEN
Bestimmte Inhalte, Produkte und Dienstleistungen, die über unseren Dienst verfügbar sind, enthalten eventuell Materialien von Dritten.
Links von Dritten auf dieser Website führen dich unter Umständen zu Websites von Dritten, die keine Verbindung zu uns haben. Wir sind nicht dafür verantwortlich, den Inhalt oder dessen Richtigkeit zu überprüfen oder zu bewerten, und wir garantieren weder für Materialien oder Websites von Dritten oder für sonstige Materialien, Produkte oder Dienstleistungen Dritter, noch übernehmen wir Haftung oder Verantwortung für diese.
Wir haften nicht für Schäden im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Nutzung von Waren, Dienstleistungen, Ressourcen, Inhalten oder sonstigen Transaktionen in Verbindung mit den Websites von Dritten. Bitte lies dir die Richtlinien und Praktiken der entsprechenden Dritten sorgfältig durch und vergewissere dich, dass du diese verstanden hast, bevor du eine Transaktion durchführst. Beschwerden, Forderungen, Anliegen oder Fragen bezüglich der Produkte von Dritten sind an ebendiese zu richten.

ABSCHNITT 9 – KOMMENTARE, FEEDBACK UND SONSTIGE EINSENDUNGEN VON BENUTZERN
Wenn du auf unsere Aufforderung hin bestimmte spezifische Einsendungen (z. B. Beiträge zu Wettbewerben) oder ohne unsere Aufforderung kreative Ideen, Vorschläge, Anregungen, Pläne oder andere Materialien online, per E-Mail, per Post oder auf andere Weise einreichst (zusammenfassend als „Kommentare“ bezeichnet), willigst du ein, dass wir jederzeit und ohne Einschränkung von dir an uns übermittelte Kommentare bearbeiten, kopieren, veröffentlichen, verbreiten, übersetzen und anderweitig in jedem beliebigen Medium verwenden dürfen. Wir sind jetzt und künftig nicht verpflichtet, (1) Kommentare vertraulich zu behandeln, (2) eine Vergütung für Kommentare zu bezahlen oder (3) auf Kommentare zu antworten.
Wir überwachen, bearbeiten oder entfernen unter Umständen Inhalte, die unserem alleinigen Ermessen nach rechtswidrig, beleidigend, bedrohlich, verleumderisch, diffamierend, pornografisch, obszön oder anderweitig anstößig sind oder die die geistigen Eigentumsrechte einer Partei oder diese Nutzungsbedingungen verletzen. Eine Verpflichtung unsererseits besteht diesbezüglich jedoch nicht.
Du erklärst dich damit einverstanden, dass du keine Kommentare einreichst, die Rechte von Dritten verletzen, einschließlich Urheber-, Marken-, Datenschutz-, Persönlichkeits- oder anderer persönlicher oder Eigentumsrechte. Du erklärst dich weiterhin damit einverstanden, dass du keine Kommentare einreichst, die verleumderisches oder anderweitig rechtswidriges, beleidigendes oder anstößiges Material oder Computerviren oder andere Malware enthalten, die in irgendeiner Weise den Betrieb des Dienstes oder einer damit verbundenen Website beeinträchtigen könnte. Es ist dir untersagt, eine falsche E-Mail-Adresse zu verwenden, dich als jemand anderes als du selbst auszugeben oder uns oder Dritte über den Ursprung von Kommentaren in die Irre zu führen. Du allein bist verantwortlich für deine Kommentare und deren Wahrheitsgehalt. Wir übernehmen keine Verantwortung und keine Haftung für Kommentare, die von dir oder Dritten veröffentlicht werden.

ABSCHNITT 10 – PERSONENBEZOGENE DATEN
Die Übermittlung deiner personenbezogenen Daten über den Shop unterliegt unseren Datenschutzbestimmungen. Lies dir daher unsere Datenschutzerklärung durch.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DAS HANDYNACHRICHTEN-MARKETINGPROGRAMM PER SMS/MMS

Wild (im Folgenden „wir“, „uns“, „unser“) bietet ein Handynachrichtenprogramm (das „Programm“) an, mit dessen Nutzung und Teilnahme du dich mit den dafür geltenden Handynachrichten-Geschäftsbedingungen und der dafür geltenden Datenschutzerklärung (die „Vereinbarung“) einverstanden erklärst. Indem du dich für eines unserer Programme anmeldest oder an einem solchen teilnimmst, akzeptierst du diese Geschäftsbedingungen und stimmst ihnen zu. Insbesondere erklärst du dich damit einverstanden, jegliche Streitigkeiten mit uns im Rahmen verbindlicher Schiedsverfahren auf Einzelklägerbasis beizulegen, wie im Abschnitt „Streitbeilegung“ unten näher beschrieben. Diese Vereinbarung ist auf das Programm beschränkt und modifiziert weder andere Geschäftsbedingungen noch Datenschutzerklärungen, welche gegebenenfalls die Beziehung zwischen dir und uns in anderen Zusammenhängen regeln.

Anmeldung durch den Benutzer: Das Programm ermöglicht es den Benutzern, SMS-/MMS-Nachrichten auf dem Handy zu erhalten, indem sie sich z. B. mithilfe von Online- oder anwendungsbasierten Anmeldeformularen ausdrücklich für das Programm anmelden. Unabhängig vom Anmeldeverfahren, das du zur Teilnahme am Programm verwendet hast, erklärst du dich damit einverstanden, dass diese Vereinbarung für deine Teilnahme am Programm gilt. Durch die Teilnahme am Programm erklärst du dich damit einverstanden, automatisch gewählte oder vorab aufgezeichnete Werbemitteilungen unter der Handynummer zu erhalten, die du bei deiner Anmeldung angegeben hast. Du bist dir außerdem bewusst, dass keine derartige Einwilligung erforderlich ist, um eine Bestellung bei uns zu tätigen. Du willigst zwar ein, Nachrichten zu erhalten, die über ein Automatikwahlsystem verschickt werden, doch das Vorstehende ist nicht so auszulegen, als dass es den Eindruck erweckt oder andeutet, dass eine oder alle unsere Handynachrichten über ein automatisches Telefonwahlsystem („ATDS“ oder „Automatikwahlsystem“) verschickt werden. Es fallen eventuell Kosten für die Nachrichten- und Datenübermittlung an.

Abmeldung durch den Benutzer: Wenn du nicht mehr am Programm teilnehmen möchtest oder dieser Vereinbarung nicht mehr zustimmt, erklärst du dich damit einverstanden, auf eine beliebige Handynachricht von uns mit STOP, END, CANCEL, UNSUBSCRIBE oder QUIT zu antworten, um dich vom Programm abzumelden. Eventuell erhältst du eine weitere Handynachricht, die deine Entscheidung zur Abmeldung bestätigt. Du nimmst zur Kenntnis und erklärst dich damit einverstanden, dass die zuvor genannten Optionen die einzigen zulässigen Verfahren für die Abmeldung darstellen. Du nimmst außerdem zur Kenntnis und erklärst dich damit einverstanden, dass jedes andere Verfahren für die Abmeldung, insbesondere das Versenden von anderen als den oben genannten Begriffen oder die mündliche Aufforderung an einen unserer Mitarbeiter, dich von unserer Liste zu streichen, kein zulässiges Verfahren für die Abmeldung darstellt.

Anzeige- und Entschädigungspflicht: Falls du zu irgendeinem Zeitpunkt beabsichtigst, die Handynummer, die zur Anmeldung für das Programm verwendet wurde, nicht mehr zu nutzen, einschließlich der Kündigung deines Handyvertrags oder des Verkaufs oder der Übertragung der Handynummer an eine andere Partei, erklärst du dich damit einverstanden, den oben beschriebenen Vorgang zur Abmeldung durch den Benutzer durchzuführen, bevor du die Handynummer aufgibst. Du nimmst zur Kenntnis und erklärst dich damit einverstanden, dass deine diesbezügliche Einwilligung einen wesentlichen Bestandteil dieser Geschäftsbedingungen darstellt. Du erklärst dich ferner damit einverstanden, dass du bei Aufgabe deiner Handynummer und unterlassener Anzeige dieser Änderung uns gegenüber alle Kosten (einschließlich Anwaltskosten) trägst und sämtliche Verpflichtungen übernimmst, die uns oder einer Partei, die uns bei der Zustellung der Handynachrichten unterstützt, aufgrund von Forderungen von Personen entstehen, denen diese Handynummer später zugeteilt wird. Diese Pflicht und Einverständniserklärung überdauert jeglichen Widerruf bzw. jegliche Zurücknahme deiner Zustimmung zur Teilnahme an einem unserer Programme.

DU ERKLÄRST DICH DAMIT EINVERSTANDEN, UNS HINSICHTLICH JEGLICHER FORDERUNGEN ODER HAFTUNGSANSPRÜCHE ZU ENTSCHÄDIGEN, ZU VERTEIDIGEN UND SCHADLOS ZU HALTEN, DIE SICH AUS DEINEM VERSÄUMNIS ERGEBEN, UNS ÜBER EINE ÄNDERUNG DER VON DIR GEMACHTEN ANGABEN IN KENNTNIS ZU SETZEN, EINSCHLIESSLICH JEGLICHER FORDERUNGEN ODER HAFTUNGSANSPRÜCHE NACH DEM TELEPHONE CONSUMER PROTECTION ACT (47 U.S.C. § 227 ff.) ODER ÄHNLICHEN BUNDESSTAATLICHEN UND BUNDESRECHTLICHEN GESETZEN UND DEN IN DEREN RAHMEN ERLASSENEN VORSCHRIFTEN, DIE SICH AUS UNSEREM VERSUCH ERGEBEN, DICH UNTER DER VON DIR ANGEGEBENEN HANDYNUMMER ZU KONTAKTIEREN.

Programmbeschreibung: Ohne den Umfang des Programms darauf einzuschränken, können Benutzer, die sich für selbiges anmelden, damit rechnen, Nachrichten betreffend das Marketing und den Verkauf von digitalen sowie physischen Produkten, Dienstleistungen und Veranstaltungen zu erhalten.

Kosten und Häufigkeit: Es fallen eventuell Kosten für die Nachrichten- und Datenübermittlung an. Regelmäßige Handynachrichten sind Teil des Programms. Zudem können weitere Handynachrichten abhängig von deiner Interaktion mit uns in regelmäßigen Abständen verschickt werden.

Supportanweisungen: Um Support betreffend das Programm zu erhalten, schicke eine Textnachricht mit dem Inhalt „HELP“ an die Nummer, von der du die Nachrichten erhalten hast, oder schreibe eine E-Mail an charlie@wearewild.com. Bitte beachte, dass das Versenden einer E-Mail an diese E-Mail-Adresse kein zulässiges Verfahren für die Abmeldung vom Programm darstellt. Abmeldungen müssen gemäß dem oben beschriebenen Verfahren erfolgen.

Hinweis zu MMS: Im Rahmen des Programms werden „SMS TMs“ („Terminating Messages“, Abbruchnachrichten) verschickt, falls dein Mobilgerät keine MMS-Nachrichten unterstützt.

Unser Garantiehinweis: Das Programm wird ohne Gewähr angeboten, ist unter Umständen nicht in allen Regionen zu jeder Zeit verfügbar und funktioniert im Falle von Produkt-, Software-, Netzabdeckungs- oder anderen Änderungen, die von deinem Mobilfunkanbieter vorgenommen werden, womöglich in Zukunft nicht mehr. Wir haften nicht für Verzögerungen oder Probleme beim Empfang von Handynachrichten im Zusammenhang mit diesem Programm. Die Zustellung von Handynachrichten unterliegt der effektiven Übertragung durch deinen Mobilfunkanbieter/Netzbetreiber und entzieht sich unserer Kontrolle. T-Mobile haftet nicht für verspätet oder nicht zugestellte Handynachrichten.

Anforderungen an den Teilnehmer: Du musst ein eigenes Handy besitzen, das Zwei-Wege-Textnachrichtenversand unterstützt, Kunde bei einem teilnehmenden Mobilfunkanbieter sein und Abonnent eines Mobilfunkdienstes mit Textnachrichtendienst sein. Nicht alle Mobilfunkanbieter bieten den für die Teilnahme erforderlichen Dienst an. Überprüfe den Funktionsumfang deines Handys auf spezifische Anweisungen betreffend Textnachrichten.

Altersbeschränkung: Dir ist es untersagt, die Plattform zu nutzen oder mit ihr zu interagieren, falls du jünger als dreizehn (13) Jahre bist. Wenn du die Plattform nutzt oder mit ihr interagierst und zwischen dreizehn (13) und achtzehn (18) Jahre alt bist, musst du die Erlaubnis deines Elternteils oder deines Erziehungsberechtigten dafür einholen. Durch Nutzung oder Interaktion mit der Plattform erkennst du an und bestätigst, dass du nicht jünger als dreizehn (13) Jahre bist, dass du zwischen dreizehn (13) und achtzehn (18) Jahre alt bist und die Erlaubnis deines Elternteils oder deines Erziehungsberechtigten für die Nutzung oder Interaktion mit der Plattform eingeholt hast oder dass du die Volljährigkeit in der für dich geltenden Rechtsordnung erreicht hast. Durch Nutzung oder Interaktion mit der Plattform erkennst du darüber hinaus an und bestätigst, dass es dir nach geltendem Recht der für dich geltenden Rechtsordnung gestattet ist, die Plattform zu nutzen und/oder mit ihr zu interagieren.

Verbotene Inhalte: Du erkennst an und stimmst zu, keine verbotenen Inhalte auf der Plattform zu teilen. Zu den verbotenen Inhalten zählen:

  • sämtliche betrügerische, verleumderische, diffamierende, skandalöse, bedrohliche, belästigende oder nachstellende Handlungen,
  • anstößige Inhalte, einschließlich Schimpfwörter, Obszönitäten, Laszivität, Gewalt, Fanatismus, Hass und Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter,
  • raubkopierte Computerprogramme, Viren, Würmer, Trojaner oder anderer Schadcode,
  • Produkte, Dienstleistungen oder Werbung, wenn die Inanspruchnahme/der Empfang eines solchen Produkts, einer solchen Dienstleistung oder derartiger Werbung rechtswidrig ist,
  • sämtliche Inhalte, die sich auf persönliche Gesundheitsdaten beziehen und/oder derartige Daten beinhalten, welche durch den Health Insurance Portability and Accountability Act („HIPAA“) oder den Health Information Technology for Economic and Clinical Health Act („HITECH“-Gesetz) geschützt sind, und
  • sämtliche Inhalte, die durch das geltende Recht jener Rechtsordnung, von deren Anwendungsbereich aus die Nachricht verschickt wird, verboten sind.

Streitbeilegung: Für den Fall, dass es zwischen dir und uns oder zwischen dir und Stodge, LLC d/b/a Postscript oder einem anderen Drittanbieter, der in unserem Namen die Handynachrichten im Rahmen des Programms übermittelt, zu Streitigkeiten, Forderungen oder Meinungsverschiedenheiten kommt, die sich aus oder im Zusammenhang mit gesetzlichen Ansprüchen nach Bundes- oder bundesstaatlichem Recht, Forderungen nach Gewohnheitsrecht, dieser Vereinbarung oder der Verletzung, Beendigung, Durchsetzung, Auslegung oder Gültigkeit derselben ergeben, einschließlich der Feststellung des Geltungsbereichs oder der Anwendbarkeit dieser Vereinbarung zur Schlichtung, werden derartige Streitigkeiten, Forderungen oder Meinungsverschiedenheiten, soweit gesetzlich zulässig, durch ein Schiedsgericht in London vor einem Schiedsrichter entschieden.

Die Parteien vereinbaren, den Streitfall einem verbindlichen Schiedsverfahren gemäß der zu diesem Zeitpunkt geltenden Handelsschiedsgerichtsordnung (Commercial Arbitration Rules) des amerikanischen Verbands für Schiedsgerichtsbarkeit (American Arbitration Association, „AAA“) zu unterwerfen. Vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen dieser Vereinbarung wendet der Schiedsrichter ohne Berücksichtigung der entsprechenden Kollisionsnormen das materielle Recht des Bundesgerichtsbezirks („Federal Judicial Circuit“) an, in dem sich der Hauptgeschäftssitz von Wild befindet. Binnen zehn (10) Kalendertagen nach Zustellung des Schiedsbegehrens an eine Partei müssen die Parteien gemeinsam einen Schiedsrichter bestimmen, der mindestens fünf Jahre Erfahrung in dieser Funktion hat und über Kenntnisse sowie Erfahrung mit dem Streitgegenstand verfügt. Falls sich die Parteien nicht binnen zehn (10) Kalendertagen auf einen Schiedsrichter einigen, kann eine Partei bei der AAA die Ernennung eines Schiedsrichters beantragen, der über dieselbe Erfahrung verfügen muss. Im Streitfall entscheidet der Schiedsrichter gemäß dem Federal Arbitration Act („FAA“) über die Durchsetzbarkeit und Auslegung dieser Schiedsvereinbarung. Die Parteien erklären sich ferner damit einverstanden, im Notfall keine Unterlassungsansprüche bei Gericht geltend zu machen, da stattdessen die Regeln der AAA für Notfall-Schutzmaßnahmen („Emergency Measures of Protection“) gelten. Die Entscheidung des Schiedsrichters ist endgültig und bindend. Die Parteien dürfen ausschließlich die in Abschnitt 10 des FAA vorgesehenen Rechtsmittel einlegen. Jede Partei hat ihren Teil der Kosten, die für den Schiedsrichter und die Verwaltung des Schiedsverfahrens fällig werden, zu tragen. Dem Schiedsrichter steht es jedoch frei, eine Partei im Rahmen einer ausführlich begründeten Entscheidung zur Zahlung der gesamten oder eines Teils dieser Kosten zu verurteilen. Die Parteien vereinbaren, dass der Schiedsrichter nur insoweit befugt ist, Anwaltskosten zuzuerkennen, als dies gesetzlich oder vertraglich ausdrücklich gestattet ist. Der Schiedsrichter ist nicht befugt, Strafschadensersatz zuzuerkennen. Alle Parteien verzichten hiermit auf etwaige Rechte, Strafschadensersatz in Bezug auf Streitigkeiten, die durch ein Schiedsverfahren beigelegt werden, zu fordern oder zu erhalten. Die Parteien vereinbaren, ein Schiedsverfahren ausschließlich auf Einzelklägerbasis durchzuführen. Diese Vereinbarung gestattet keine Schiedsverfahren auf Sammelklägerbasis oder Forderungen, die als Kläger oder Mitglied einer Sammelklägergruppe in einem Schiedsverfahren auf Sammelkläger- oder Vertreterbasis geltend gemacht werden. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, darf weder eine Partei noch der Schiedsrichter ohne vorherige schriftliche Zustimmung beider Parteien die Existenz, den Inhalt oder die Ergebnisse eines Schiedsverfahrens offenlegen, sofern dies nicht zum Schutz oder im Rahmen der Durchsetzung eines Rechtsanspruchs erfolgt. Sollte eine Bedingung oder Bestimmung dieses Abschnitts ungültig, rechtswidrig oder in einer Rechtsordnung nicht durchsetzbar sein, so hat diese Ungültigkeit, Rechtswidrigkeit oder Undurchsetzbarkeit weder Einfluss auf andere Bedingungen oder Bestimmungen dieses Abschnitts, noch macht sie andere Bedingungen oder Bestimmungen in einer anderen Rechtsordnung ungültig oder nicht durchsetzbar. Sollte aus irgendeinem Grund ein Streitfall vor Gericht und nicht im Rahmen eines Schiedsverfahrens ausgetragen werden, verzichten die Parteien hiermit auf sämtliche Rechte betreffend ein Schwurgerichtsverfahren. Diese Bestimmung betreffend das Schiedsverfahren überdauert jeglichen Widerruf bzw. jegliche Zurücknahme deiner Zustimmung zur Teilnahme an einem unserer Programme.

Verschiedenes: Du garantierst und sicherst uns zu, dass du über alle erforderlichen Rechte, Befugnisse und Vollmachten verfügst, um diesen Bedingungen zuzustimmen und deine sich aus diesen ergebenden Verpflichtungen zu erfüllen, und dass keine Inhalte dieser Vereinbarung oder die Erfüllung der entsprechenden Verpflichtungen zu einem Verstoß gegen einen anderen der von dir abgeschlossenen Verträge oder gegen deine anderen Verpflichtungen führt. Das Versäumnis einer der beiden Parteien, ein im Rahmen dieser Vereinbarung gewährleistetes Recht in irgendeiner Hinsicht auszuüben, gilt nicht als Verzicht auf weitere Rechte, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben. Sollte sich eine Bestimmung dieser Vereinbarung als nicht durchsetzbar oder ungültig erweisen, wird diese auf das erforderliche Mindestmaß beschränkt oder aufgehoben, sodass diese Vereinbarung anderweitig in vollem Umfang in Kraft, wirksam und durchsetzbar bleibt. Sämtliche neuen Funktionen, Änderungen, Aktualisierungen oder Verbesserungen des Programms unterliegen dieser Vereinbarung, sofern nicht schriftlich ausdrücklich anders angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung gelegentlich zu ändern. Sämtliche Aktualisierungen dieser Vereinbarung werden dir mitgeteilt. Du erkennst deine Verantwortung an, diese Vereinbarung gelegentlich zu überprüfen und dich über derartige Änderungen zu informieren. Durch deine weitere Teilnahme am Programm nach solchen Änderungen erklärst du dich mit der geänderten Version dieser Vereinbarung einverstanden.



ABSCHNITT 11 – FEHLER, FALSCHE ANGABEN UND AUSLASSUNGEN

Gelegentlich können Informationen auf unserer Website oder im Rahmen des Dienstes Tippfehler, falsche Angaben oder Auslassungen aufweisen, die sich gegebenenfalls auf Produktbeschreibungen, Preise, Werbeaktionen, Angebote, Produktversandkosten, Lieferzeiten und Verfügbarkeit beziehen. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, falsche Angaben oder Auslassungen jederzeit ohne Vorankündigung (einschließlich nach Aufgabe deiner Bestellung) zu korrigieren und Informationen zu ändern oder zu aktualisieren oder Bestellungen zu stornieren, falls Informationen im Rahmen des Dienstes oder auf einer damit verbundenen Website falsch sind.
Wir verpflichten uns nicht dazu, Informationen im Rahmen des Dienstes oder auf einer damit verbundenen Website zu aktualisieren, zu ergänzen oder zu präzisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Dies gilt insbesondere für Preisangaben. Kein im Rahmen des Dienstes oder auf einer damit verbundenen Website angegebenes Aktualisierungs- oder Überarbeitungsdatum ist als Hinweis darauf zu verstehen, dass sämtliche Informationen im Rahmen des Dienstes oder auf einer damit verbundenen Website geändert oder aktualisiert wurden.

ABSCHNITT 12 – UNTERSAGTE VERWENDUNGSZWECKE
Neben den anderen in den Nutzungsbedingungen dargelegten Verboten ist es dir untersagt, die Website oder ihre Inhalte für folgende Zwecke zu verwenden: (a) zu rechtswidrigen Zwecken, (b) um andere anzustiften, rechtswidrige Handlungen auszuführen oder sich an solchen zu beteiligen, (c) um gegen internationale, bundesrechtliche, provinzielle oder bundesstaatliche Vorschriften, Regeln, Gesetze oder lokale Verordnungen zu verstoßen, (d) um unsere geistigen Eigentumsrechte oder die geistigen Eigentumsrechte anderer zu verletzen oder gegen diese zu verstoßen, (e) um andere zu belästigen, zu beschimpfen, zu beleidigen, zu schädigen, zu diffamieren, zu verleumden, zu verunglimpfen, einzuschüchtern oder aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung zu diskriminieren, (f) um falsche oder irreführende Informationen zu verbreiten, (g) zum Hochladen oder Übertragen von Viren oder anderem bösartigen Code, der verwendet wird oder werden kann, um die Funktionalität oder den Betrieb des Dienstes oder einer damit verbundenen Website, anderer Websites oder des Internets zu beeinträchtigen, (h) zur Erfassung oder Nachverfolgung der personenbezogenen Daten anderer, (i) für Spamming, Phishing, Pharming, Pretexting, Spidering, Crawling oder Scraping, (j) zu obszönen oder unmoralischen Zwecken oder (k) zur Störung oder Umgehung der Sicherheitsfunktionen des Dienstes oder einer damit verbundenen Website, anderer Websites oder des Internets. Wir behalten uns das Recht vor, deine Nutzung des Dienstes oder einer damit verbundenen Website zu unterbinden, wenn du einen untersagten Verwendungszweck verfolgst.

ABSCHNITT 13 – GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS; HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Wir geben keinerlei Garantien, Zusicherungen oder Gewährleistungen, dass deine Nutzung unseres Dienstes unterbrechungsfrei, pünktlich, sicher oder fehlerfrei verläuft.
Wir garantieren nicht, dass die durch die Nutzung des Dienstes erzielten Ergebnisse richtig oder zuverlässig sind.
Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir den Dienst gelegentlich für unbestimmte Zeit aus dem Angebot nehmen oder ihn jederzeit und ohne Vorankündigung dir gegenüber einstellen können.
Du erklärst dich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Nutzung oder die Unmöglichkeit der Nutzung des Dienstes auf dein alleiniges Risiko erfolgt. Der Dienst und sämtliche Produkte und Dienstleistungen, die dir über den Dienst zur Verfügung stehen, werden dir (sofern nicht ausdrücklich von uns anderweitig angegeben) ohne Gewähr und nach Verfügbarkeit ohne jegliche Zusicherungen, Garantien oder Bedingungen jedweder Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich aller stillschweigenden Garantien oder Bedingungen der Marktgängigkeit, der handelsüblichen Qualität, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Haltbarkeit, des Rechtsanspruchs und der Nichtverletzung von Rechten Dritter, zur Nutzung bereitgestellt.
Wild, unsere Geschäftsleiter, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Partner, Vertreter, Auftragnehmer, Praktikanten, Lieferanten, Dienstleister oder Lizenzgeber haften in keinem Fall für Schädigungen, Verluste, Forderungen oder direkte, indirekte, beiläufige, besondere, Straf- oder Folgeschäden jeglicher Art, insbesondere nicht für entgangene Gewinne, entgangene Einnahmen, entgangene Einsparungen, Datenverlust, Wiederbeschaffungskosten oder ähnliche Schäden, unabhängig davon, ob diese auf einem Vertrag, einem Delikt (einschließlich Fahrlässigkeit), verschuldensunabhängiger Haftung oder auf einer anderen Grundlage basieren, die sich aus deiner Nutzung des Dienstes oder der über den Dienst vermittelten Produkte ergibt, oder für andere Forderungen, die in irgendeiner Weise mit deiner Nutzung des Dienstes oder eines Produkts zusammenhängen, insbesondere im Hinblick auf Fehler oder Auslassungen in Inhalten oder Verluste oder Schäden jeglicher Art, die infolge der Nutzung des Dienstes oder eines über den Dienst veröffentlichten, übertragenen oder anderweitig zur Verfügung gestellten Inhalts (oder Produkts) entstehen, selbst wenn auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurde. Da bestimmte Staaten oder Rechtsordnungen den Ausschluss oder die Beschränkung der Haftung für Folge- oder Nebenschäden nicht zulassen, ist unsere Haftung in diesen Staaten oder Rechtsordnungen auf den gesetzlich maximal zulässigen Umfang beschränkt.

ABSCHNITT 14 – ENTSCHÄDIGUNG
Du erklärst dich damit einverstanden, Wild und unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, leitenden Angestellten, Geschäftsleiter, Vertreter, Auftragnehmer, Lizenzgeber, Dienstleister, Subunternehmer, Lieferanten, Praktikanten und Mitarbeiter zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen (einschließlich angemessener Anwaltskosten), die von Dritten aufgrund oder infolge deines Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen mittels Verweis in diese aufgenommenen Dokumente oder gegen ein Gesetz oder die Rechte eines Dritten erhoben werden.

ABSCHNITT 15 – SALVATORISCHE KLAUSEL
Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen für rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar befunden wird, ist diese Bestimmung dennoch im nach geltendem Recht größtmöglichen Umfang durchsetzbar und der nicht durchsetzbare Teil gilt als von diesen Nutzungsbedingungen abgetrennt. Eine derartige Feststellung hat keinerlei Auswirkung auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

ABSCHNITT 16 – KÜNDIGUNG
Die Verpflichtungen und Verbindlichkeiten der Parteien, die vor dem Kündigungsdatum entstanden sind, überdauern das Ende dieser Vereinbarung für sämtliche Zwecke.
Diese Nutzungsbedingungen bleiben so lange in Kraft, bis sie von dir oder von uns gekündigt werden. Dir steht es frei, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu kündigen, indem du uns mitteilst, dass du unsere Dienste nicht mehr nutzen möchtest, oder indem du die Nutzung unserer Website einstellst.
Wenn du nach unserem alleinigen Ermessen eine Bedingung oder Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen nicht einhältst oder wir den Verdacht haben, dass du eine solche nicht eingehalten hast, steht es uns frei, diese Vereinbarung ebenfalls jederzeit fristlos zu kündigen. Du haftest weiterhin für alle fälligen Beträge bis einschließlich zum Datum der Kündigung und/oder wir können dir dementsprechend den Zugriff auf unsere Dienste (oder Teile davon) verweigern.

ABSCHNITT 17 – GESAMTE VEREINBARUNG
Das Versäumnis unsererseits, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar.
Diese Nutzungsbedingungen und sämtliche von uns auf dieser Website oder in Bezug auf den Dienst veröffentlichten Richtlinien oder Betriebsbestimmungen stellen die gesamte Vereinbarung und Übereinkunft zwischen dir und uns dar und regeln deine Nutzung des Dienstes. Sie ersetzen alle früheren oder zeitgleichen Vereinbarungen, Mitteilungen und Vorlagen mündlicher oder schriftlicher Art zwischen dir und uns (insbesondere gilt dies für alle früheren Versionen der Nutzungsbedingungen).
Etwaige Unklarheiten bei der Auslegung dieser Nutzungsbedingungen sind nicht zum Nachteil der verfassenden Partei auszulegen.

ABSCHNITT 18 – GELTENDES RECHT
Diese Nutzungsbedingungen und alle gesonderten Vereinbarungen, die für die Bereitstellung unserer Dienste dir gegenüber gelten, unterliegen den Gesetzen des Vereinigten Königreichs und sind in Übereinstimmung mit diesen auszulegen.

ABSCHNITT 19 – ÄNDERUNGEN AN DEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Du kannst die aktuellste Version der Nutzungsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen.
Wir behalten uns das Recht vor, Teile dieser Nutzungsbedingungen nach unserem alleinigen Ermessen zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen, indem wir die entsprechenden Aktualisierungen und Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Es liegt in deiner Verantwortung, unsere Website regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Deine weitere Nutzung unserer Website/des Dienstes oder dein Zugriff auf dieselbe/denselben nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Nutzungsbedingungen stellt eine Annahme dieser Änderungen dar.

ABSCHNITT 20 – KONTAKTINFORMATIONEN
Fragen zu den Nutzungsbedingungen sind an hello@wearewild.com zu richten.

Mein Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

German
German